Gibt es eigentlich noch Gerechtigkeit auf dieser Welt??? Dieses muss man leider verneinen.

Was sind Politiker eigentlich für Menschen???? Da werden Gesetze verabschiedet, die Bürgern ihre Existenz nehmen und zerstören.

So liegt der Fall in unserem beschaulichen Nest. Hier sollen ca 150 Anwohner die Neugestaltung von Strassen bezahlen…..Über jahrzehnte wurde nichts zur Erhaltung seitens der Gemeinde getan und nun soll der Bürger zahlen. Die Summen liegen bei 15.000 bis 60.000€…Wer hat das einfach unterm Kopfkissen…NIEMAND. Und wer bekommt heutzutage noch so einfach Geld in dieser Höhe von der Bank???

Auch wir sind betroffen. Mit ca 40.000 € cash. Unser Dank gilt all unseren Stammgästen, die hier mit uns gemeinsam auf die Barrikaden gehen.

Das Schlimme ist, das die Anwohner die kein Geld haben, keinen Kredit bekommen oder das großzügige Angebot des Bürgermeisters auf Stundung bei über 6% Zinsen nichtz zurückzahlen können, am Ende vor der Zwangsenteignung oder Verkauf ihres Hab und Guts stehen…die Schulden bleiben trotzdem…UNFASSBAR

Einen Rechtsstaat..haben wir den noch???? Wer sein Haus renoviert kann auch nicht die Kosten dem Nachbarn zuweisen.

Wir kämpfen gemeinsam mit den Betroffenen gegen diese Art der Ausbeutung.

Und wir hoffen das es schnellstmöglich zu einer Änderung dieses Gesetzes kommt.

Wer auch unserer Meinung ist der kann dies gerne als kleine mail an uns tun


Metal on


zurück